Ariane Rauschek

Ariane Rauschek

Nachhaltigkeit und Gebäude - Reduktion der CO2-Emissionen im Betrieb von Gebäuden durch bauliche Maßnahmen

Generalverwaltung der Max-Planck-Gesellschaft, München

Ariane Rauschek: Leiterin der Hauptabteilung 2 - Forschungsbau/Betrieb und Informationstechnologie der MPG.

Die leidenschaftliche Befürworterin digitaler Transformation, Ariane Rauschek, brachte 2019 ihre umfassende Erfahrung in der Führung von IT-Services sowie großer Infrastrukturprogramme in die Max-Planck-Gesellschaft mit ein. Als Leiterin der Hauptabteilung 2 - Forschungsbau/Betrieb und Informationstechnologie, treibt sie aktuell auch die Digitalisierung der Verwaltungsprozesse, gemeinsam mit dem Vizepräsidenten Klaus Blaum, in der MPG voran. Seit dem Frühjahr 2020 ist Ariane Rauschek Co-Vorsitzende der Präsidentenkommission Klimaschutz in der MPG und fokussiert sich gemeinsam mit den Mitgliedern auf die Priorisierung von Themen zur CO2-Reduktion in den Bereichen Bau und Betrieb sowie Vermeidung von Reisen durch Videokonferenzen.

Ariane Rauschek hält gemeinsam mit Angelika Malinowski den Vortrag zum Thema "Nachhaltigkeit und Gebäude - Reduktion der CO2-Emissionen im Betrieb von Gebäuden durch bauliche Maßnahmen" (Dienstag, 15. Juni).

Zur Redakteursansicht