Das Max-Planck-Nachhaltigkeitsnetzwerk

Das Max-Planck-Nachhaltigkeitsnetzwerk

Das Max-Planck-Nachhaltigkeitsnetzwerk ist eine Graswurzelinitiative innerhalb der Max-Planck-Gesellschaft. Es wurde 2019 in Magdeburg während des ersten Nachhaltigkeits-Workshops gegründet. Die Mitglieder des Netzwerks sind bestrebt, die Zusammenarbeit von Forschung und Verwaltung in der Max-Planck-Gesellschaft zu verbessern, um so ein vorbildliches und nachhaltiges wissenschaftliches Umfeld bereitzustellen. Unser langfristiges Ziel ist, durch ressourcenschonende Wissenschaft und bewusstes tägliches Verhalten zu einer umweltfreundlichen Max-Planck-Gesellschaft beizutragen. Wir ermutigen ebenfalls zur Koordination lokaler Aktivitäten und zur Abstimmungen mit anderen Instituten der Max-Planck-Gesellschaft. Das Max-Planck-Nachhaltigkeitsnetzwerk zählt mehrere hundert Mitglieder – Wissenschaftler, technisches Personal und Verwaltungsmitarbeiter – aus über 60 verschiedenen Max-Planck-Instituten.
Jahreskonferenz 2023
26./27. Juni 2023 Hybride Konferenz / Harnack-Haus Berlin

Thema: Digitalisierung für Nachhaltigkeit
 
Grußwort zur Eröffnung
Patrick Cramer, Präsident der Max-Planck-Gesellschaft
© Max Planck Institute for Multidisciplinary Sciences /Irene Böttcher-Gajewski
 
Keynote zur Klimaneutralität in der Wissenschaft
Geraldine Rauch, Präsidentin der Technischen Universität Berlin
© TU Berlin, Philipp Arnoldt Photography

Mach mit.

Sei dabei

Werde Teil des Netzwerks und fülle unser Mitgliedschaftsformular aus
(nur für Angehörige der MPG).
 

Newsletter

 Abonniere unseren zweiwöchigen Newsletter
(nur für Angehörige der MPG).

Social Media

Folge uns auf

Twitter
Youtube
LinkedIn

Neuigkeiten aus der Max-Planck-Gesellschaft

Gemeinsame Ressourcen machen etwa 65 Prozent der Erdoberfläche und große Teile der Ozeane aus. Zwar gibt es viele Beispiele für eine ...

Bei der Produktion von Aluminium fallen jährlich rund 180 Millionen Tonnen giftigen Rotschlamms an. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts ...

Wie weit Mikroplastik in der Atmosphäre transportiert wird, hängt entscheidend von der Form der Partikel ab. Zu diesem Ergebnis kommen ...

Zur Redakteursansicht