Über uns

Über uns

Aufbau des Max-Planck-Nachhaltigkeitsnetzwerks

Das Max-Planck-Nachhaltigkeitsnetzwerk (MPSN) setzt sich aus einzelnen Nachhaltigkeitsgruppen zusammen, die an ihren jeweiligen Instituten angesiedelt sind. Diese lokalen Nachhaltigkeitsgruppen umfassen bis zu 25 Mitglieder. Das Netzwerk wird von einem Steuerkreis koordiniert, der derzeit aus 4 Mitgliedern besteht, die jährlich von den Vertretern der Nachhaltigkeitsgruppen gewählt werden. Darüber hinaus gibt es institutsübergreifende Arbeitsgruppen für spezifische Themen. Das Netzwerk wird zusätzlich durch einen Beirat unterstützt.

Organigramm des Max-Planck-Nachhaltigkeitsnetzwerks. Unser Netzwerk ist in ähnlicher Weise organisiert wie die Struktur der Max-Planck-Gesellschaft.
Tragen Sie bei zu einer nachhaltigeren Wissenschaft an Ihrem Institut [mehr]
Mitglieder des MPSN Steuerkreises (Mai 2020 - Mai 2021) [mehr]
Informationen zur nächsten Wahl im Mai 2021 [mehr]
Fachliche Beratung und organisatorische Unterstützung des Steuerkreises [mehr]
Die Statuten des Max-Planck-Nachhaltigkeitsnetzwerks wurden am 17. Dezember 2019 vom Interims-Steuerkreis ausgearbeitet. Weitere Änderungen wurden vom Netzwerk am 28. Mai 2020 genehmigt. [mehr]
Zur Redakteursansicht